Wehrtechnik

Von A bis Z. Rundum versorgt.

Engineering im Verteidigungsbereich ist ein multidisziplinäreres Arbeitsfeld, an das seitens des Kunden spezielle Anforderungen gestellt werden.

Wir sind auf vielen Tätigkeitsfeldern aktiv und können uns mit unserem Können und Wissen umfassend auf jeden Bereich einstellen. Ob es nun um Maschinenbau geht oder um die Entwicklung komplexer Werkzeuge – immer wieder garantieren wir technische Höchstleistung.

Verteidigungstechnik & Innovation

Engineering im Verteidigungsbereich ist anspruchsvoll, da unterschiedliche Fachkompetenzen betroffen sind.

Aufgrund kontinuierlicher Innovationen, wird die Verteidigungstechnik immer komplizierter. Werkzeugbau und Engineering müssen daher immer wieder aktualisiert und angepasst werden. Bei uns finden Sie die neuesten Entwicklungen. Wir helfen Ihnen bei einem Update ihrer Technik und Produktionsmethode.

Wir finden einen Lösungsweg für viele, ganz unterschiedliche Projekten, vor Ort oder bei uns im Betrieb

Multidisziplinäreres Engineering für die Verteidigung. Alles ist machbar. Unser vielseitiges Dienstleistungsangebot umfasst unter anderem die Entwicklung mechanischer oder mechatronischer Systeme, die Ausarbeitung technischer Konstruktionen und Berechnungen, Analysen, Projektdokumentation und die Optimierung vorhandener Produkte oder Systeme.

Verteidigungsprojekte werden meistens auf Basis einer Geheimhaltungsvereinbarung durchgeführt. Wir sorgen für die erforderliche Personalauswahl und die zuverlässige Einhaltung der Vereinbarungen im Büro.

Auftraggeber

Die Zukunft mit Organisationen der Zukunft gestalten.

  • Airbus
  • NedTrain
  • JBT
  • Eesa
  • DAMEN

Was können wir für Sie tun?

Kontaktieren Sie eine unserer Fachkräfte

Arbeiten bei Amstel Engineering

Bringst du das Engineering auf ein höheres Level?